Home / Politik / New Deals statt Old School

New Deals statt Old School

Die Apothekerschaft leistet in der COVID-19-Krise Großartiges. Wir zählen zu den zentralen Playern im Kampf gegen die Pandemie. Die Standesvertretung schafft Voraussetzungen dafür.

„Es freut mich, euch berichten zu können, dass die österreichischen Apothekerinnen und Apotheker weltweit absolute Vorreiter bei der Durchführung von Corona-Tests sind.“ So liest sich eine erfreuliche Nachricht der Internationalen Abteilung an das Präsidium der Apothekerkammer.

Das ist eines von vielen Beispielen, die unsere zentrale Bedeutung bei der Pandemiebekämpfung widerspiegeln. Wer die Medien verfolgt, der weiß um den aktuellen „Apotheken-Hype“. Dieser Hype kommt nicht von ungefähr, machen wir doch unserem Credo, immer für die Menschen da zu sein und ihnen einen „sicheren Hafen“ zu bieten, mehr noch als sonst, alle Ehre. Wir tun nicht nur viel, sondern wir packen an.

Mag. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer

Kontinuierlicher Ausbau des Dienstleistungsspektrums

Wir stehen für hochwertige Gesundheitsdienstleistungen und staatliche Versorgungsaufträge, erstmals fair honoriert von der öffentlichen Hand und zum Nutzen aller. Die meisten von uns erinnern sich an den herausfordernden Start der Testoffensive Anfang März, der uns zunächst viel Stress bereitet hat. Unser Corona-Leistungsspektrum kann sich sehen lassen:

  • Regionale Distribution von COVID-Impfstoffen
  • Kostenlose Coronatests in den Apotheken
  • Gratis-Selbsttests für die Bevölkerung über e-Medikation
  • Gratis-Selbsttests für ELGA-Opt-out-Personen

Dazu kommen weitere erfolgreiche Verhandlungen mit Beschlussfassung im Sonderplenum des Nationalrates mit dem Ergebnis der Verlängerung bei den kostenlosen Antigentests und den Wohnzimmertests bis jedenfalls 31. August, inklusive Verordnungsermächtigung bis 31. Dezember. Wir erweisen damit den Menschen und dem Gesundheitssystem einen großen Dienst.

Aktuell verhandeln wir mit der Politik Testkonzepte für die Rolle der Apotheken im Rahmen der weiteren Öffnungsschritte und der Einführung der Green Card und der Immunisierungsnachweise. Auch das Thema Testung von Kindern und Jugendlichen zu Ferienbeginn steht auf der Agenda.

„New Deals“ hart erarbeitet

Hinter all diesen „New Deals“ steht die konsequente standespolitische Arbeit der Apothekerkammer. In diesem Zusammenhang möchte ich Kammeramtsdirektor Rainer Prinz Danke sagen. Er hat an meiner Seite die politischen Verhandlungen oft bis spät abends und auch an Wochenenden begleitet.

Mit der Regierung im Gleichschritt

Auch habe ich bereits persönliche Gespräche mit neuen Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein geführt, Fazit: Ich erwarte eine angenehme und produktive Zusammenarbeit, wie wir sie unter Vorgänger Rudi Anschober hatten. Es geht um die bestmögliche Gesundheitsversorgung der Bevölkerung. Da ziehen der Gesundheits-Ressortchef und ich an einem Strang – mit und ohne Corona-Abstandsregeln.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Gastkommentar, für den der jeweilige Autor verantwortlich ist; die Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und Herausgeber wieder.

LOGIN