Home / Beratung / Fragen zu Arzneitaxe und Ethanol

Fragen zu Arzneitaxe und Ethanol

Änderungen in der Arzneitaxe kommen immer wieder vor. Die Pharmazeutische Abteilung der Österreichischen Apothekerkammer gibt Auskunft, wo man was findet. Auch welcher Preis für Ethanol verlangt werden darf, ist ihr bekannt.

Frage eines Apothekers: In der neuen Arzneitaxe des Österreichischen Apothekerverlages fehlen die Hinweise auf Separanda und Venena. Wo finde ich diese nun?

Antwort: Um die Aktualität des Österreichischen Arzneibuches zu gewährleisten, wurden im Zuge der letzten Novelle die teilweise obsoleten, unvollständigen und die Apothekenpraxis nicht mehr widerspiegelnden Venena- und Separanda-Tabellen gestrichen. Mit der Streichung aus dem ÖAB wurden nun auch die Hinweise in der Österreichischen Arzneitaxe gestrichen.

LOGIN