Home / Neues Familienmitglied im Institut AllergoSan!

Aboca: Italiens Top OTC-Marke nun auch in Österreich

Neues Familienmitglied im Institut AllergoSan!

Das Institut AllergoSan bringt Aboca, die Top-OTC-Marke Italiens* exklusiv in Österreichs Apotheken. Aboca ist gelebte Nachhaltigkeit für die ganze Familie. Die Produkte werden in ökologischer Landwirtschaft in Italien produziert und ihre Wirksamkeit und Qualität sind durch zahlreiche Studien belegt.

Aboca ist ein italienisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von 100 Prozent natürlichen Produkten für den Erhalt oder die Wiedererlangung der Gesundheit spezialisiert hat. Die Medizinprodukte dienen insbesondere der Selbstmedikation zahlreicher Erkrankungen, speziell ausgezeichnet bei Husten, Halsschmerzen, Sodbrennen, Hämorrhoidalleiden, usw.

„Das Unternehmen wurde 1978 in Sansepolcro, einem idyllischen Ort in der wunderschönen Hügellandschaft der Toskana mit dem Ziel gegründet, in der Natur neue Lösungen zur Behandlung des Menschen zu finden und dabei auf Chemie komplett zu verzichten. Die Konsequenz mit der Aboca seinen Anspruch umsetzt, hat uns von Anfang an überzeugt“, erklärt Aboca Business Unit Head Mag. Klaus Kutschera.

Aboca in Österreich ab sofort erhältlich

Aus dem umfangreichen Angebot von Aboca vertreibt das Institut AllergoSan zukünftig für die oberen Atemwege: Grintuss zur Behandlung von trockenem und produktivem Husten, Golamir für Halsschmerzen und Fitonasal für verstopfte und gereizte Nasen. Für den Gastrointestinaltrakt: NeoBianacid bei Sodbrennen und Reflux und Colilen IBS beim Reizdarmsyndrom, NeoFitoroid bei Hämorrhoidalerkrankung sowie das Multivitaminpräparat und Stärkungsmittel Natura Mix.

„Es ist mir eine große Freude, dass es uns gelungen ist, die Nummer 1 am italienischen Hustenmarkt nach Österreich zu bringen. Das Unternehmen Aboca ist im Sinne unseres eigenen Anspruchs – nämlich den Menschen mit natürlichen Substanzen zu helfen – ein idealer Partner für das Institut AllergoSan. Die rein pflanzlichen Produkte sind nicht nur rasche Problemlöser bei Beschwerden, sondern auch dazu geeignet, Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen. Ein Ansatz und Wert, den das Institut AllergoSan seit über 30 Jahren verfolgt“, so die Gründerin des Institut AllergoSan, Mag. Anita Frauwallner.

* Quelle: IQVIA, No 1 im Hustenmarkt, No 4 im OTC Markt, MAT 10/2021

LOGIN