Home / APO-WirtschaftsWelt / Apothekenverkauf – 100% Verkauf oder Teilverkauf?
APOWirtschaftswelt Logo

Apothekenverkauf – 100% Verkauf oder Teilverkauf?

Im Rahmen der Übergabe der eigenen Apotheke stellen sich viele Fragen – eine persönlich und wirtschaftlich sehr wichtige Entscheidung betrifft jene, ob 100% der Gesellschaftsanteile oder nur ein Teil der Gesellschaftsanteile ihrer Apotheke verkauft werden sollen. Gerade der Teilverkauf stellt die „etwas komplexere Variante“ dar und die folgenden Ausführungen sollen Ihnen eine kleine Orientierungshilfe für die „Pros“ und „Cons“ der jeweiligen Variante geben.

Eines vorab: Der Verkauf von 100% Geschäftsanteilen (sogenannter „Asset Deal“) ist die am Apothekenmarkt deutlich häufiger präferierte Variante im Vergleich zum Teilverkauf von Anteilen (sogenannter „Share Deal“). Bei einem Teilverkauf sind sicherlich signifikant mehr Dinge zu berücksichtigen als bei einem Totalverkauf. Was ist aber grundsätzlich beim Vergleich beider Varianten zu berücksichtigen?

Teilverkauf bedeutet kleinerer Interessentenkreis

LOGIN