Home / Lernwelt / Apothekerfortbildung / Medikationsmanagement / Medikationsmanagement: Entwässern, aber richtig

Medikationsmanagement: Entwässern, aber richtig

MM Kurs Teil 52

MEDIKATIONSMANAGEMENT – Teil 52 - Bei der Therapie mit Diuretika müssen Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt im Auge behalten werden - insbesondere wenn Begleiterkrankungen und weitere Arzneimittel mit im Spiel sind.

Login

Medikationsmanagement: Entwässern, aber richtig

Bei der Therapie mit Diuretika müssen Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt im Auge behalten werden – insbesondere wenn Begleiterkrankungen und weitere Arzneimittel mit im Spiel sind.

Die verschiedenen Wirkstoffgruppen unter den Diuretika besitzen unterschiedliche Angriffspunkte an den Nephronen der Niere. Daher unterscheiden sie sich nicht nur in ihrer diuretischen Effektivität, sondern auch in ihrer Auswirkung auf den Elektrolythaushalt (Überblick siehe Tabelle).

So profitieren Sie von Pharmaceutical-Tribune.at

  • Apothekerfortbildung & MM-Kurse
  • Beratungshilfe für Ihren Arbeitsalltag
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

Test

Fallbeispiel aus der Apotheke

So profitieren Sie von Pharmaceutical-Tribune.at

  • Apothekerfortbildung & MM-Kurse
  • Beratungshilfe für Ihren Arbeitsalltag
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

Fallauflösung

So profitieren Sie von Pharmaceutical-Tribune.at

  • Apothekerfortbildung & MM-Kurse
  • Beratungshilfe für Ihren Arbeitsalltag
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

So profitieren Sie von Pharmaceutical-Tribune.at

  • Apothekerfortbildung & MM-Kurse
  • Beratungshilfe für Ihren Arbeitsalltag
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?