Home / Wirtschaft / Der neue Familienbonus

Der neue Familienbonus

Am 4. Juli wurde der Familienbonus Plus im Parlament beschlossen. (Pharmaceutical Tribune 16/18) 

Der Familienbonus Plus ist ein Absetzbetrag in der Höhe von 1.500 Euro pro Kind und Jahr bis zum 18. Lebensjahr des Kindes und bedeutet, dass sich die Steuerlast um bis zu 1.500 Euro pro Jahr reduziert. Nach dem 18. Geburtstag des Kindes steht ein reduzierter Familienbonus Plus in Höhe von 500 Euro jährlich zu, sofern für das Kind Familienbeihilfe bezogen wird. Beispiel: Bezahlte ein Erwerbstätiger mit zwei Kindern (bis 18 Jahre) bisher 3.000 Euro Lohnsteuer, reduziert sich die Einkommensteuer künftig auf null. Der Erwerbstätige wird damit zu 100 Prozent von seiner Steuerlast befreit. Geringverdienende Alleinerziehende bzw. Alleinverdienende, die keine oder eine geringe Steuer bezahlen (vor Berücksichtigung aller zustehenden Absetzbeträge unter 250 Euro), erhalten künftig einen sogenannten Kindermehrbetrag in Höhe von max. 250 Euro pro Kind und Jahr.

So profitieren Sie von Pharmaceutical-Tribune.at

  • Apothekerfortbildung & MM-Kurse
  • Beratungshilfe für Ihren Arbeitsalltag
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN

Login

Passwort vergessen?